Rückschau: Das war die FOSSGIS 2017 in Passau


FOSSGIS 2017 Welcome Slide

 

Vor rund zwei Wochen fand die jährliche FOSSGIS Konferenz statt. Diesmal im bayrischen Passau. Ziel der Konferenz ist die Verbreitung von Freier und Open Source Software für Geoinformationssysteme. Hier treffen sich Anwender und Entwickler zum gemeinsamen Austausch über Anwendungs- und Arbeitsmöglichkeiten sowie neuste Entwicklungen in diesem Bereich. Es geht um Webmapping, Geodateninfrastrukturen, Geodatenmanagement, GeoProcessing und Desktop-GIS und um freie Geodaten, wie OpenStreetMap.

Auch meggsimum machte sich auf die Reise in die Drei-Flüsse-Stadt und war, vertreten durch Christian Mayer, sowohl Teilnehmer als auch aktiver Mitgestalter des Programms. Neben dem Vortrag „GeoExt 3 in der Praxis“ (Video / Vortragsfolien) und dem fast schon traditionellen GeoExt-Workshop (offizieller Titel: „WebGIS-Anwendungen erstellen mit der 3. Generation von GeoExt„) sprang Christian Mayer kurzfristig als Co-Workshop-Leiter im Workshop „Einführung in OpenLayers“ ein.

Trotz der etwas geringeren Teilnehmerzahl von ca. 250 Teilnehmern war auch in diesem Jahr wieder die Qualität der Beiträge extrem hoch. Von einer Vielzahl der namhaften Open Source GIS Projekte waren Kernentwickler vor Ort und zeigten in vielen Vorträgen, was sich im letzten Jahr in den jeweiligen Projekten getan hat. Eine wunderbare Möglichkeit, um sich auf dem Laufenden zu halten, egal ob alter Hase oder Neuling.
Thematisch war neben weiterhin aktuellen Themen wie Vector-Tiles oder Routing zu erkennen, dass die Fernerkundung wohl eine kleine Renaissance im Open Source GIS-Bereich erlebt. Scheinbar bringen Programme wie Copernicus und die generelle Bereitschaft (Geo-)daten als Open Data bereitzustellen einen merklichen Effekt für die Branche. Wir als Befürworter von Open Data begrüßen dies natürlich ausdrücklich.

Zuletzt bleibt noch allen, die zum Gelingen der FOSSGIS 2017 beigetragen haben, zu danken. Allen voran dem lokalen Organisationskommitte, was einen perfekten Job gemacht hat. Es war wieder eine großartige Konferenz und wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

 

FOSSGIS 2017 Banner FOSSGIS 2017 OpenLayers Workshop FOSSGIS 2017 Socializing  FOSSGIS 2017 Eröffnungsveranstaltung FOSSGIS 2017 am Inn