Vortrag bei Meet & Talk – Open Source GIS und Open Data


OpenSaar Meet&Talk GrafikAm 15.11.2018 lädt der Opensaar e. V. in Kooperation mit htw Saar zum diesjährigen Meet&Talk mit dem Thema „OpenGIS / OpenData“.

Auch wir von meggsimum werden mit einem Vortrag mit folgendem Thema vertreten sein :

 

WebGIS – Design, Anforderungen in der Praxis, Beispiele Webbasierte Geographische Informationssysteme (WebGIS)

Webbasierte Geographische Informationssysteme (WebGIS) sind heute Standard. Während WebGIS-Anwendungen früher als reine Expertenwerkzeuge dienten, sind diese heute fest im Alltag der Allgemeinheit verankert. Somit verschiebt sich die Zielgruppe und dadurch die Architektur- und Design-Anforderungen. Schwergewichtige Anwendungen, die nur auf High-End Rechnern laufen, werden durch leichtgewichtige WebGIS-Applikationen abgelöst, welche im Optimalfall auch auf handelsüblichen Smartphones und Tablets laufen. WebGIS sind somit essentiell, um die Zugänglichkeit von Geoinformation zu fördern – ob gleich für Fachleute oder für die Allgemeinheit.

 

Weitere Vorträge behandeln die Themen

  • Webgis mit Opensource: OGC Standards, GDI, Mapserver, Postgis; Überblick über Standards und Anwendungen (Sven Schroeter)
  • Produktivität mit QGI: QGIS – Anwendungsbeispiele und Verwendung in der Praxis (Frank Broniewski)
  • Erfahrungsbericht: GIS Open data in Luxemburg (Guillaume Rischard)

Weitere Informationen finden Sie unter https://opensaar.de/ und im Flyer zur Veranstaltung.

Beginn ist um 15:30 h mit einem Warm-Up und anschließenden Vorträgen ab 16:00 h bis ca. 19:00 h. Der Eintritt ist frei.